San Francisco (2)

Es ist 6:19am und ich liege in meinem Hostelbett, die Decke über den Kopf und Laptop gezogen, so dass ich Anne nicht aufwecke, die im selben Zimmer untergebracht ist. Ich habe es doch noch geschafft, das WLAN zum Laufen zu bekommen, dass hier – wie fast in allen Hostels, Cafés oder Kneipen – kostenloses Zusatzangebot ist.

Obwohl ich eigentlich gestern noch recht lange durchgehalten habe, um mich an neun Stunden Zeitunterschied zu gewöhnen, konnte ich dann ab 5:00am irgendwie doch nicht mehr schlafen.

Ich habe die ersten Fotos bereits bei flickr hochgeladen.

4 Gedanken zu „San Francisco (2)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.