5 Gedanken zu „Urlaubsimpressionen Frankreich

  1. Jaaa, und das schlimme: Ich durfte das Teleobjektiv von einer Freundin ausprobieren, und jetzt bin ich süchtig danach. Schon gruselig, dass meine “Neue” jetzt 350D heißt. Ich bin kein Geek!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.