Montag ist Spiegel-Tag!

Ach, das ist das Schöne an der vorlesungsfreien Zeit. Man kann mit dem Aus-dem-Haus-Gehen warten bis der Briefträger den SPIEGEL vorbeigebracht hat, um diesen dann gemütlich in der Stra߸enbahn zu lesen. Kopfhörer rein, Heft auf, Drumherum wegblenden.

Die drei “Montag-Artikel” (also die Artikel, die als erstes gelesen werden) diesmal:

– “Du bist das Netz!” (Frank Hornig) – Web 2.0 und das Internet als Social Network, sozusagen eine Bestandsaufnahme von Wikipedia bis youtube.com; schön, dass die Themen auch ihren Weg in die Mainstream-Medien finden

– “Exhibitionismus – leichtgemacht” – Interview mit Norbert Bolz zu dem Thema

– “Humor entsteht durch Schmerz” – Interview mit Al Gore zum Dokumentarfilm “The Inconvenient Truth” – ein Must-See-Film!

Links:
An Inconvenient Truth
Kostenpflichtiges Dossier zum Thema Internet beim SPIEGEL

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.