Ratzinger, Olé olé

Wir sind Weltmeister! Ach nein, aber fast:

Wir sind Papst!

titelt die Bildzeitung heute (siehe auch im Bildblog).

Na wenn die Bildzeitung meint, quasi als Ersatz für die fehlenden sportlichen Erfolge unserer Nationalmannschaften die Papstwahl zum Jahrtausend-Event zu küren, dann fehlen dem Herrn Ratzinger eindeutig noch eine Horde deutscher Vatikan-Hooligans, die sich mit den italienischen Katholiken kloppen, oder?

Also für alle deutschen Vatikan-Hooligans, und solche, die es werden wollen, ein paar Schlachtrufe:

1.) immer wieder,
immer wieder,
immer wiiiiiiiieeder Benedikt
von 575 n.Chr. bis heute,
immer wieder Benedikt
(Melodie: Oh my darling, Clementine)

2.)
Steht auf, wenn ihr katholisch seid,
Steht auf, wenn ihr katholisch seid,
Steht auf, wenn ihr katholisch seid,
Steht auf, wenn ihr katholisch seid!
(Melodie: Go West)

Und um alle zu ärgern, die lieber einen anderen als neuen Papst gesehen hätten:
3.)
Ihr habt gespendet
Ihr habt gespendet
Ihr habt gespendet ihr könnt jetzt gehen
Ihr habt gespendet ihr Könnt jetzt gehen
Ihr habt gespendet ihr könnt jetzt gehen
(Melodie: O when the saints go marching in)

In diesem Sinne…

Dieser Beitrag wurde unter welt bewegend veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Ratzinger, Olé olé

  1. Achim sagt:

    Ganz unsportlich dagegen die Verlierer, zum Beispiel die Engländer. Die Sun titelt:
    From Hitler Youth to Papa Ratzi (wobei ich das Wortspiel nicht schlecht finde).

  2. thbl sagt:

    Erstmal ist es ja gut, dass sich eure Familiensage bzgl. der Papstnachfolge nicht bewahrheitet hat…

    Dass wir jetzt aber alle Papst sind verwundert mich, den Parade-Atheisten, schon ein bisschen. Aber ich könnte mich mit dem Gedanken, ein einfacher Mensch im Weinberg Gottes zu sein, schon recht gut anfreunden. An Gott: Ich bevorzuge rot und trocken.

    Was die Presse angeht: Die TAZ hat mal wieder den Knaller gezündet. “Oh, mein Gott” auf ganzseitigem, schwarzem Hintergrund – das hat was!… außer vielleicht Neutralität.

  3. lovecraft sagt:

    Ja, die Bildzeitung und der neue Papst….
    Auf der Webseite der Zeitung mit dem broßen B gibt es schon heute weitere hübsche Informationen zu Papst Benedikt XVI.:
    darunter (ohne Änderungen)
    1)Engländer beleidigen deutschen Papst
    2)Wie fit ist der neue Papst?
    (da frage ich mich natürlich: Wann kommt das “Bild-Volksvideo – Das Workout des Papstes”?)
    3)Neue Serie: Mein Freund, der Papst
    4) Deutscher Papst: Bringt er uns den Aufschwung (Ja, und wahrscheinlich auch die blühenden Landschaften und den Kaffee ans Bett)

    Aber das die B… auch noch Zeit für hochwertigen Journalismus anderer Art findet ist sicherlich auch zu beachten:
    bspw.
    “Forscher entdecken schwulen Killer-Pilz” (kein Witz)
    oder
    “Genscher fast an Würstchen gestorben” (auch das meinen die Ernst)

    In diesem Sinne…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.