Mannheim

Die ersten Tage zurück in Deutschland sind weitgehend ohne Jetlag überstanden und mein Praktikum hat inzwischen angefangen. Bisher ist alles sehr aufregend und macht unheimlich viel Spaß.
Leider habe ich in meiner WG kein Internet, weswegen ich im Moment noch auf Internetcafes angewiesen bin. Deshalb kann ich die Urlaubsfotos vorerst noch nicht veröffentlichen…

Dieser Beitrag wurde unter journal veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Mannheim

  1. Mathis sagt:

    Na dann sag ich: Welcome back to Germany … 😉 Und dass du in Inet-Cafés musst stimmt doch scheinbar gar nicht—nicht zuviel auf Arbeit surfen 😀 wir hören/lesen uns sicher die Tage auch mal so, bis dahin

    viele Grüße (noch aus C)

  2. Jana sagt:

    Schliesse mich Mathis an, Willkommen zurück in Deutschland und viel Spass beim Praktikum 🙂 Liebe Grüsse aus der Schweiz

  3. lovecraft sagt:

    Welcome backt to good old Germany und immer schön fleissig arbeiten 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.