'Berlin, Berlin' von GZSZ unterwandert?

Was ist denn da los?
Heute ist doch glatt nach Jan Sosniok (Sven)und Rhea Harder (Sarah) jetzt auch einde dritte ex-Gute-Zeiten-Schlechte-Zeiten-Darstellerin, die scharfe Alexandra Neidel (Vero), mit Lolle in Berlin unterwegs. Was dem Niveau nicht uuunbedingt gut getan hat. Aber erst mal abwarten…

Tja, es ist schon lustig, wie mich meine peinliche Vergangenheit als GZSZ-Gucker (so mit 14 Jahren) jetzt wieder einholt (fragt sich ob die drei in den letzten neun Jahren produktiver waren als ich).

Wer jetzt noch nicht mit Kopfschütteln weitergeklickt hat, der darf sich als Belohnung http://www.daserste.de/berlinberlin anschauen…

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.